Nachruf Daisy von der Flurau

Am 21.04.1994 hast du deine erste große Reise von deinem Züchter zu uns nach Hause angetreten.

Am 21.04.2010 hast du deine letzte große Reise - über die Regenbogenbrücke - angetreten.

Du hattes ein langes, glückliches und erfülltes Leben, das mit Krankheit gezeichnet war. Aber du warst eine kleine Kämpferin, die allem trotzte. Bereits im Alter von nur 9 Monaten musstest du am Kreuzband operiert werden. Im Alter von 4 Jahren solltest du Nachwuchs bekommen. Durch die Unfähigkeit des damaligen Tierarztes, der nicht erkannte, dass deine Babys bereits 4 Wochen tot in deinem Bauch waren, hätten wir dich beinahe verloren. Als du 6 Jahre alt warst wurde ein angeborener Herzklappenfehler und nur 4 Jahre später das Cushing-Syndrom diagnostiziert. Damals wurde uns gesagt, wenn du noch 1 Jahr lebst, dann hast du ein schönes Leben gehabt. Du hast aber 6 Jahre daraus gemacht.

Wir haben deine Stärke und deinen eisernen Willen zu leben immer bewundert. Du hast uns gezeigt wie viel Energie und Kraft in so einem kleinen Körper stecken können. Und als du gemerkt hast dass diese Kraft und Energie zu Ende gehen hast du dich hin gelegt und bist für immer eingeschlafen.

Machs gut kleine Daisy, du wirst für immer unvergessen sein.